Beiträge von Bigmama

Um Eltern-Zentrum vollständig nutzen zu können, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account


Jetzt neu: Einfach via Paypal bezahlen


Weitere Information

    In der Schule hat er entweder Drynites mit Einlage um, oder die Tena-Flex, kann er beides selbst runterziehen und eine neutrale Strumpfhose drüber, außer wenn kein Sportunterricht ist, dann auch mal eine mit Motiven.

    Wie macht ihr das denn, wenn er Mal bei einem Freund übernachtet, oder wenn ihr Besuch habt? Hat er da auch das "Babyoutfit" an?

    Wenn er bei seinem bestem Freund übernachtet macht das nichts, da die Mutter weiß das mein Sohn gewickelt ist, sie ihm diesbezüglich auch hilft und daraus keine große Geschichte macht, es gehört einfach dazu und er kann sein Kindsein vollends ausleben.

    Bei "neutralem" Besuch hat er auch eher eine Jogger an, da fällt es weniger auf.

    Absolut richtig, mein Sohn spielt viel mit Lego oder seinem Autos auf dem Spielteppich und eine Hose wäre da ziemlich ungünstig, wenn er über den Boden rutscht, da bekommt er seine Strumpfhose über die Windel und kann entspannt spielen.

    Im Normalfall sieht man so eine Kinderstrumpfhose nicht unter der Hose, ist aber eben auch zum spielen ideal und hält eben das Windelpaket gut im Sitz, solange Kinder eine Windel um haben, ist eine Kinderstrumpfhose auch nichts verwerfliches, da macht die Gesellschaft wohl noch ewig ein Problem drauß, grad wenn es größere Kinder sind, unverständlich.