Beiträge von Patricia

    Hallo in die Runde,


    ich glaube und hoffe, dass ihr mir helfen könnte. Und ich
    denke mal ich bin im forum sexualität vermutlich richtig, auch wenn das
    vielleicht nicht so eindeutig zuzuordnen ist. Ich bin alleinerziehende mutter
    von Zwillingen von 6 Jahren. Da ich nicht gebunden bin, bin ich in sexuellen
    dingen immer sehr locker


    jetzt habe ich beschlossen dass ich gerne ein drittes kind will.
    Und da ich nicht möchte, dass irgendein mann am ende ansprüche anmeldet sondern
    ich alleinerziehend sein will und das trotz job super hinbekomme, mache ich das
    auf die folgende weise wie bei den zwillingen auch schon:

    ich treffe mich dann während meiner fruchtbaren tage mit 5-6
    bekannten und lasse mich von ihnen besamen. Das einzige worauf ich achte ist,
    dass die männer einen aktuellen hiv test haben und sie müssen vorher ein paar
    tage enthaltsam sein. Sprich ich schaue mir vorher an, ob sie auch wirklich
    pralle gut gefüllte hoden haben.

    Und auch der ablauf ist sehr sachlich, ich lege mich extra
    in passender höhe auf einen tisch, bleibe bekleidet bis auf die hose und ziehe
    nur den slip zur seite. Auch die männer sind bekleidet und holen wirklich nur
    den Penis raus. Und dann dringend sie kurz ein brauchen ein paar stöße und
    spritzen ihre ladung dann ab.

    Am ende ist meine Musch dann randvoll mit sperma und ich
    bleibe noch liegen.


    Ich habe mal in einem wissenschaftlichen buch gelesen dass
    es sehr fruchtbar sein soll, wenn man das sperma von verschiedenen in sich hat,
    weil es dann wirklich wie so eine art wettkampf geben soll zwischen den
    spermien, welche erfolgreich ist. Klingt schräg, aber wirklich.


    Habe es einen monat jetzt versucht aber leider vergeblich,
    weil das datum glaub ich nicht ganz passte und jetzt halt versuch nr 2



    sorry wenn das sehr sexualisiert oder komisch klingt aber
    ist so. eine freundin von mir fand das schlimm, als sie davon hörte. Mal
    ehrlich, wie sehr ihr das? Ist das so schlimm? Ich mache den männern nichts vor
    die wissen worum es geht und finden das okay. Findet ihr das auch irgendwie
    billig oder schlampig wie meine freundin sagt?


    VG Patricia
    P.S. seht es mir bitte nach, wenn es etwas sexualisiert klingen mag, aber bleibt bei dem thema leider nicht aus