Beiträge von Elfe

    Haben uns entschlossen das die kleine dran teilnehmen wird,wie ich von der Gastmutter heute erfahren habe gibt es noch eine lütte die das selbe Problem hat was jetzt natürlich eine enorme Entlastung für mich ist da mir versichert wurde das die gastmutter sich diskret drum kümmern wird und auch keine Scheu hat beide bettfertig zu machen

    Moin Moin liebe forengemeindschaft,


    Meine Tochter wurde gestern zur Geburtstagsfeier einer guten Schulfreundin von ihr eingeladen worauf sie sich jetzt verständlicherweise sehr freut und sofort allem zugesagt hat.


    Abends wie es in der Einladung steht ist eine Schatzsuche/Schnitzeljagt unter Aufsicht der Eltern des Geburtstagskindes geplant.

    Anschließend besteht die Möglichkeit einer Übernachtung im Elternhaus der Freundin.


    Da unsere kleine noch nie eine Nacht bei ihren Freunden verbracht hat weiß keiner von denen über ihr bettnässerproblem Bescheid.


    Wir haben ihr auf Rat der Kinderärzte bei denen wir waren steht’s alle Zeit der Welt gelassen bezüglich des einnässens und es nie großartig thematisiert.

    Ich mach mir jetzt große Vorwürfe das wir sie falsch sensibilisiert haben diesbezüglich da ihr ihre Windeln und das Bettnässen weder peinlich noch unangenehm sind trotz bevorstehender Übernachtung.


    Hatt jemand Erfahrung von euch mit bevorstehenden Übernachtungen in solch einer Situation?


    Wie spreche ich das Thema im Vorfeld am besten mit den Eltern ab?


    Das größte was mir sorge macht ist das sie gehänselt wird,sollte ich ihr jedoch die Übernachtung untersagen wird sie sehr sehr unglücklich sein😔😔😔


    Ich weiß nicht mehr weiter