Beiträge von Juli

    Da verlasse ich mich lieber auf mich selber.

    Und das ist bei mir schon oft gefährlich genug.

    Denke auch das sollte kein Problem sein.

    Mein Sohn ist jetzt 5 Jahre alt und wir haben auch noch den Kinderwagen im Einsatz.

    Aber nicht immer und überall Sonden nur wenn wir sehr lange auf Achse sind.

    Er läuft aber auch oft nur neben dem Kinderwagen her.

    lg

    Hallo,

    was kann man den falsch machen wenn man seinem Kind Liebe schenkt.

    Denke das ist OK das er es genießt von die gewindelt zu werden.

    Klar ist es nicht schön wenn er mit 8 am Tag noch manch mal eine Windel braucht aber wenn er sich dann sicher fühlt und mal entspannen kann ist es auch gut.

    Denke die Kinder die mit dem trocken werden Probleme haben stehen sehr unter Druck.

    Mein Kind ist zwar erst 5 aber braucht immer noch den ganzen Tag eine Windel.

    Im Kindergarten werde ich ständig darauf angesprochen und auch mein Sohn bekommt von den Erwachsenen immer dumme Sprüche.

    Ok er ist der älteste im Kindergarten der den ganzen Tag noch eine Windel bracht. Aber so lange es nicht anders geht kann ich es auch nicht ändern.

    Wir versuchen es am Tag zuhause immer wieder ohne aber es will nich klappen.

    Und nach Untersuchungen ist bei ihm alles klar.

    Da kann man dann nur ab warten und immer wieder versuchen.


    Nur so denke ich kannst Du es auch machen.

    Liebe Grüße

    ...aus meiner Sich kann das jeder so machen wie er möchte und wie das Kind es bracht.

    Mein Kind hatte nie einen Schnuller, war sehr lange ein Stillkind.

    Habe aber auch schon Kinder gesehen die mit 8 noch einen Schnulli brachen um sich zu beruhigen.

    Wenn es hilft ist es doch OK

    ...mein Sohn wird jetzt 5 Jahre und ist weder Tag noch Nacht trocken.

    Kaufe die Windeln immer bei Rossmann "Babydream Größe 6, 16 bis 30 kg"

    Manches mal laufen sie durch aber ich glaube das ist bei jeder Windel der Fall, je nach dem wie viel ein Kind getrunken hat.