Keine Windeln im Kindergarten

Um Eltern-Zentrum vollständig nutzen zu können, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account


Jetzt neu: Einfach via Paypal bezahlen


Weitere Information

  • Ich habe das Thema ja noch nicht. Meiner ist erst 2,5 Jahre alt. Aber nachdem mir so viele berichten, das die Pullups nichts bringen, werde ich es auch bei richtigen Windeln belassen.


    Ob er im Kindergarten Windeln anbekommt, weiß ich noch nicht. Ich weiß nicht mal, ob ich einen Kindergartenplatz für ihn bekomme. Und in Sachen Corona weiß ich nicht, ob ich ihn überhaupt in den Kindergarten geben will.


    🤷

  • Pullups sind Müll. Entweder zu klein oder zu groß. Dann halten sie mal nicht dicht, dann rutscht doch noch was Großes rein und quillt an der Seite raus.


    Aus meiner Sicht gibt es nur entweder Sauber komplett oder Windeln.

  • Hi Jule,

    Wenn das große in der Windel noch Thema ist dann braucht man meiner Meinung nach auch nicht an Pull-ups denken. Insbesondere so Gute Nacht Höschen wie Drynites und Co sind da nicht dafür geeignet.

    Sehe ich auch so entweder sauber oder richtige Windeln. Pull-ups nur zur Sicherheit oder wenn es vom wechseln gerade nicht anders geht.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Corona Lockdown 2. Welle 66

      • negteit
    2. Antworten
      66
      Zugriffe
      2k
      66
    3. Perle

    1. Home-Schooling: Und wie läuft das beu euch? 2

      • Flocki
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      76
      2
    3. Robby

    1. Schnuller mit 5 Jahren 75

      • Dorfhexe
    2. Antworten
      75
      Zugriffe
      4,2k
      75
    3. kwelle

    1. Trage eure Kinder Windel beim Ausflug? 9

      • Philipp12
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      434
      9
    3. Caro

    1. Querdenker nutzt Corona zum Kohle scheffeln 6

      • Jule
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      92
      6
    3. Jule