Langzeitstillen

  • Wobei es schon wieder ok ist, wenn das Baby (oder Kleinkind) mit der Babyfalsche gefüttert wird, oder die Flasche selbst hält. Da hört man höchstens "Ist das Kind nicht schon zu alt für die Nuckelflasche".


    Kinder mit Babyflaschen sehen süß aus. Kinder die an der Brust liegen, sind eklig. (???)

  • Wobei es schon wieder ok ist, wenn das Baby (oder Kleinkind) mit der Babyfalsche gefüttert wird, oder die Flasche selbst hält. Da hört man höchstens "Ist das Kind nicht schon zu alt für die Nuckelflasche".


    Kinder mit Babyflaschen sehen süß aus. Kinder die an der Brust liegen, sind eklig. (???)

    Ich finde, es sollte den Eltern überlassen bleiben, welche Methode sie nehmen. Und wie lange sie Stillen oder die Flasche füttern, ist auch Familiensache, und geht Außenstehende überhaupt nichts an.


    In der Öffentlichkeit kommt es mir so vor, als würden die stillenden Mütter vorgeführt. Und das finde ich nicht gut. Gleichzeitig ist es mir auch unangenehm, in irgendwelche öffentlichen Klos mein Kind zu stillen. Meistens sind die dreckig, und oft sind sie nicht ausreichend warm.


    Da sind selbst Sitzbänke auf Spielplätze sauberer und bei Sonne auch wärmer. Und auf Spielplätzen hat man eher noch die Chance auf Verständnis zu stoßen, als sonst irgendwo.