Langzeitstillen

  • Da holt aber jemand ein altes Thema nach oben ;-)


    Ich habe meine drei Kinder nicht so lange gestillt. Durchschnittlich ein Jahr lang schätze ich. Danach gab es nur noch die Flasche.


    In der Öffentlichkeit habe ich es nie getan, weil ich finde, dass das etwas zwischen Mutter und Kind ist. Andere haben da nichts zu gucken. Und es gibt genug Leute die meinen stillende Mütter anglotzen zu müssen.


    Die Flasche in der Öffentlichkeit geben finde ich nichts schlimmes. Da glotzt auch keiner.

  • Hallo


    Meine Frau stillt unsere beiden Kinder immer noch. Sie sind 2 und 5 Jahre alt. Aber in der Öffentlichkeit macht sie das auch nicht. Da wird man nicht nur schräg angeschaut, sondern auch gerne mal angepöbelt. Wir finden das ein unmögliches Verhalten uns Eltern gegenüber.


    Stillende Mütter sind ein ganz großes Tabu.

  • Bekommt der 5-Jährige auch noch Mamas Brust?

    Nicht so oft, wie er es gern hätte. Der Kleine hat Vorrang.


    Aber im Prinzip bekommt er auch noch Mamas Brust.