Pampers Windeln wachsen mit

Vor rund 20 Jahren gab es nur die Pampers bis Größe 5. Diese ging bis zu einem Körpergewicht von 25kg, und hieß Pampers Junior. Damals gab es sie noch getrennt für Jungen und Mädchen. Heute gibt es Pampers in den Pampers Größe 6, Pampers Größe 7 und sogar Pampers Größe 8.


Auf den neuen Größen sind auch die abgebildeten Kinder der Verpackung keine Babys mehr, sondern Kleinkinder. Der Junge auf der Verpackung der Pampers Größe 7 könnte leicht als Kindergartenkind durchgehen. Auf der Pampers Größe 8 sieht man ein blondes Mädchen, welches auch schon in die Schule gehen könnte.


Pampers bricht hier verkrustete Gesellschaftsnormen auf. In den letzten Jahren gaben Pamperswindeln stets vor, wie lange Kinder Windeln benutzen durften. Heute sind Windeln für Schulkinder von Pampers kein Problem mehr.


Da Pampers Windeln für immer größeren Kindern angeboten, und von Eltern angenommen wurden, musste die Konkurrenz nachziehen. Inzwischen hat fast jede Marke die Windelgröße 6 für Kinder über 30kg Körpergewicht. Gäbe es nicht genug Eltern, welche die Windeln für ihre größeren Kinder kaufen würden, wären die Kinderwindeln längst wieder aus dem Sortiment verschwunden.


Im Umkehrschluss zeigt dies, dass unsere Gesellschaft gegenüber "älteren" Kindern in Windeln bis zu Beginn der Grundschule zunehmend offen gegenüber stehen. Der gesellschaftliche Wandel kommt letztlich den Kindern zugute, welche mehr Zeit für bestimmte Entwicklungsschritte bekommen. Ob es demnächst ein Pampers Größe 9 geben wird, ist nicht bekannt.


Aus rein medizinischen Gründen würde es übrigens ausreichen, wenn Kinder bis zum 7. Geburtstag komplett sauber werden. Denn erst ab diesem Zeitpunkt spricht man bei Kindern von Bettnässen, bzw. von Enuresis, welches Behandlungsbedürftig ist.


Pampers auf Amazon in verschiedenen Größen

    Kommentare 3

    • Das ist genau der Punkt um den es geht. Gerade für Kinder, die in Sachen Sauberkeitserziehung länger brauchen, muss es auch entsprechende Windeln geben. Egal ob von Pampers oder von einer anderen Firma.

      • Wobei dies ja alles noch im ganz geheimen stattfindet, dieses benutzen größerer Windeln für Kinder. Offiziell sind die meisten Kinder mit 2 Jahren rund um sauber. Aber das ist natürlich glatt gelogen.

    • Ich finde, das Pampers viel zu spät mit den größeren Windeln angefangen hat. Da hätte viel früher etwas passieren müssen.


      Eine Pampers Größe 9 wäre auch wünschenswert. Aber die kommt wohl eher nicht. :-(